Impressum / Datenschutz

Hypnose

Das Wort Hypnose stammt vom griechischen Wort hypnos (Schlaf) ab.

Hypnose ist das Verfahren zum Erreichen eines Trancezustandes. Dies ist ein tief entspannter Wachzustand. Der Patient/ Klient schläft also nicht, er bekommt auf einer unbewussten Ebene alle Informationen des Hypnotiseurs mit.

Die Hypnose bietet deshalb die Möglichkeit, ganz gezielt auf das Unterbewusstsein einzuwirken. Dies ermöglicht die Auflösung und Heilung verschiedener Beschwerdebilder, weil das Unterbewusstsein in diesem Trancezustand nur noch beschränkt kritikfähig ist. Es ist also in diesem besonderen – für die Patienten tief entspannten Wachzustand – sehr gut für Informationen und Heilenergien ansprechbar.

Die Hypnose wird in meiner Praxis sehr behutsam und unter dem Hintergrund der hawaiianischen Heilmethode eingesetzt.
Es ist mein großes Anliegen, dass die sich mir anvertrauten Patienten mit äußerstem Respekt und liebevoll behandelt werden.

Im Rahmen meiner vieljährigen Ausbildungen durfte ich die Methode der Hypnose bei der Huna-Lehrerin Suzan Wiegel lernen und jetzt die Ausbildung bei dem bekannten Hypnotiseur David Woods ergänzen.
Suzan legte die Aufmerksamkeit mehr auf die seelisch-geistige Ebene, David ist ein Meister in der Technik und überzeugt durch seine medizinischen Hintergründe. Beide Techniken ergänzen sich für mich perfekt.

Die Hypnose wird in meiner Praxis insbesondere bei folgenden Beschwerdebildern eingesetzt:

- Suchtentwöhnung (Rauchen, Alkohol, Süßigkeiten)
- Gewichtsreduzierung
- Ängste und Phobien (Flugangst, Angst vor Spinnen etc.)
- Stärkung des Selbstbewusstseins
- Stärkung der Motivation
- Schlafstörungen
- Konzentrationsprobleme
- Stressbewältigung
- Rückführungen
- Tiefenentspannung
- Schamanische Seelenreinigung

Generell kann die Hypnose unterstützend und heilend bei jedem Krankheitsbild eingesetzt werden. Besonders effektiv ist die Tiefenentspannung mittels Hypnose, bei der im Trancezustand eine tiefe Entspannung im Unterbewusstsein verankert wird, so dass der Patient/Klient in jeder Situation des Lebens diesen Entspannungszustand wieder herstellen kann.

AktuellesAktuell


Yoga findet immer am Montag, Dienstag und Donnerstag um 19:00 Uhr statt.

 


 

Aufgrund der Aromatherapie-Ausbildung habe ich in diesem Jahr alle Huna-Kurse auf den Herbst verschoben. Ich beende die Ausbildung zur Aromatherapeutin Mitte Oktober, dann kann ich mich wieder vermehrt der Huna-Ausbildung widmen.